ilumi  Marcus Wengenroth, ilumi.de, info@ilumi.de, Tel.: +49(0) 176 642 390 41

360° Panoramen & Panoramatouren



360° Panoramen & Panoramatouren


In 360° Panoramen kann sich der Besucher intuitiv drehen und in alle Richtungen blicken. Durch diese Technik wird dem Betrachter ein realisitischer Eindruck des Raums vermittelt, wie es ein normales Foto nicht schaffen kann.

Bei 360° Touren werden die Panoramen so miteinander verknüpft, dass sich der Besucher virtuell durch Ihr Gelände, Gebäude, etc. bewegen kann. Diese Rundgänge können noch mit weiteren Informationen erweitert werden, z.B. mit Detailansichten, Textinformationen, oder weiterführenden Links.

Übrigens hält sich ein Besucher durch die spielerische Herangehensweise der 360° Panoramen viel länger auf Ihrer Seite auf, als mit statischen Seiten der Fall wäre!

Die Qualität der Panoramen wird genau auf Ihre Bedürfnisse angepasst! Möglich ist alles bis hin zu extrem hochaufgelösten Panoramen (64K) mit High Dynamic Range. Allerdings ist diese extreme Qualität in der Erstellung aufwändiger. Gerade bei geringem Budget können auch günstigere Alternativen angeboten werden.

Möglicher Zoom bei einem 64K Panorama:
64K Panorama, normale Ansicht64K Panorama, gezoomt64K Panorama, stark gezoomt

Die Preise von Panoramen und Panorama-Touren richten sich nach der gewünschten Qualität. Diese kann ich nach Angabe Ihrer Anforderungen mit Ihnen definieren. Ebenso spielen Lichtverhältnisse und Art der Szenerie eine Rolle, sowie der Aufwand, der in eine Nachträgliche Bearbeitung gesteckt werden soll.

Bei Touren spielt deren Komplexität eine Rolle, sowie optionale zusätzliche Erweiterungen, wie z.B. Infoboxen, Verlinkungen, etc.

Schicken Sie mir bei Interesse eine Nachricht, oder rufen Sie mich an. Ich werde Ihnen ein Angebot mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis erstellen!

  info@ilumi.de
  +49 (0) 176 642 390 41

Für die Erstellung der einzelnen Panoramen stehen drei unterschiedliche Techniken zur Verfügung:

Kostengünstige 5K-Panoramen

Die Panoramen werden mit einer Rico THETA Vollsphärenkamera aufgenommen. Es können sowohl Einzelaufnahmen, als auch Belichtungsreihen aufgenommen werden, um den Kontrastumfang zu erhöhen.

Der Einsatz ist sehr kostengünstig und auch interessant, wo Bewegung in Szenen fotografiert werden soll. (Menschen, Fahrzeuge, Sport, bewegliche Untergründe, etc.)


Hochaufgelöste Panoramen

Die Panoramen werden mit einer selbstentwickelten Kamera aufgenommen, die mit einem Roboterkopf eigenständig sehr viele Aufnahmen mit absoluter Präzision aufnehmen kann.

ilumicam

Durch den Einsatz dieser Kamera sind hohe Auflösungen bei sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.

Es werden pro Panorama ca. 200 Aufnahmen - oder Belichtungsreihen - in 4K-Auflösung erstellt. Diese gewaltigen Mengen an Bilddaten werden später am Rechner mit einer Spezialsoftware zu einem Panorama zusammengerechnet. Bei diesem Workflow ist die Standardauflösung der resultierenden Panoramas 32K, was erheblich mehr ist, als Sie üblicherweise auf dem Markt angeboten bekommen.

(Bei Bedarf kann die Auflösung bis auf 64K erhöht werden.)


3D gerenderte Panoramen

Eine spannende Methode Panoramen zu erstellen, ist die komplette Erstellung in 3D.

Hier können z.B. fotorealistische Panoramen von nicht existierenden Szenerien, z.B. Räumen erstellt werden. Ein Einsatzgebiet könnten z.B. virtuelle Galerien mit wechselnden Ausstellungen sein.

Die Auflösung liegt hier bei 8K, kann bei Bedarf aber erhöht werden.

ilumi 360° Panorama Szene

Die benötigte Auflösung richtet sich nach dem Ausgabegerät des Betrachters und nach der Zoom-Stufe, bei der das Bild noch scharf dargestellt werden soll.

Der normale Blickwinkel, der sich inzwischen bei Bildern etabliert hat, sind ca. 60°. (Das entspricht auch dem Winkel, der bei Handy-Kameras als Standard vorgesehen ist.)

D.h. wenn wir 6 Bilder à 60° zusammenfügen, haben wir eine komplette 360° Rundumsicht. Anders ausgedrückt: Wir brauchen die 6-fache Auflösung des Ausgabegeräts, um noch eine komplett scharfe Darstellung zu erreichen.

Beispiele:
Full HD, Browser auf 45% Bildschirmbreite864 Pixel x 6 = ca. 5K Auflösung
Full HD, Fullscreen1920 Pixel x 6 = ca. 12K Auflösung
Full HD, Fullscreen, 2,8 fach Zoom1920 Pixel x 6 x 2,8 = ca. 32K Auflösung
Full HD, Fullscreen, 5,7 fach Zoom1920 Pixel x 6 x 5,7 = ca. 64K Auflösung
4K Display, Fullscreen, 2,8 fach Zoom3840 Pixel x 6 x 2,8 = ca. 64K Auflösung

Nein! :-)

Bei größeren Auflösungen wird das Panorama nicht als Ganzes geladen, sondern immer nur der benötigte Ausschnitt in der jeweiligen Zoomstufe. Die Ladezeiten werden dadurch erheblich verkürzt und sind in der Regel deutlich kürzer, als bei niedrig aufgelösten Panoramen, die auf einmal geladen werden.

Ein 64K Panorama wird dabei z.B. in knapp 14.000 Dateien aufgeteilt, die mit einer ausgefeilten Logik geladen werden.

Schließlich wird durch das WebP-Format die Dateigröße deutlich gegenüber dem Jpeg-Format reduziert, was ebenfalls den Ladezeiten zu Gute kommt.

Probieren Sie es einfach mit dem folgenden 64K Panorama aus:
64K Panorama

Das komplette Hosting der Panoramen übernimmt ilumi - dadurch ist der Einbau in Ihre Seite extrem einfach. Ich liefere Ihnen einen kurzen Code, den Sie, oder Ihre Web-Agentur an beliebiger Stelle auf Ihrer Seite einfügen können.

Schutz Ihrer Daten

Durch Sicherheitsmechanismen wird verhindert, dass Ihre 360°-Szenen von anderen Servern, bzw. Webseiten eingebettet werden können und durch die Aufteilung des Panoramas in Tausende kleine Bilder wird ein Download der Panoramen erheblich erschwert.






 

ilumi

Marcus Wengenroth


Eichenstraße 39
42799 Leichlingen

   +49 (0) 176 642 390 41

   info@ilumi.de

   ilumi.de

   www.facebook.com/ilumi.de


Diese Seite teilen

share

 

ilumi Decoration Stuff